Günter Tobian und sein Weg zum vollkommenen Musikgenuss

Günter Tobian wäre womöglich noch heute in der Automobilbranche tätig, hätte ihm sein Grossvater im Jahr 1979 nicht ein Paar McIntosh MC30 Mono Endstufen geschenkt, Baujahr 1956. Das grossväterliche Geschenk hatte Folgen. Es entfesselte seine Passion für Vinyl und Schellack. Und vor allen Dingen weckte es seine Neugier für die Technik der Musikwiedergabe. Weder die Funktion der sechs aufragenden Elektronenröhren noch das Innenleben des Hi-Fi-Verstärkers blieben ihm lange verborgen. Der Siegeszug der CD warf schon seine Schatten voraus, als Günter Tobian mit autodidaktischem Eifer die Röhrenelektronik studierte und sich mit dem Lötkolben an der analogen Technik zu schaffen machte. Elektronenröhren aus den Dreissigerjahren bis in die späten Sechziger bilden noch heute die wesentlichen Bestandteile seiner Geräte. Gerade im Gegensatz zu den modernen Halbleitern, die immer winziger werden, faszinieren an den Röhren ihre Grösse. Die anschaulichen, greifbaren Elektronenröhren verkörpern wie keine andere Komponente das Handwerkliche an den seit 1986 von Günter Tobian gefertigten Musikwiedergabegeräten.

Höchste Qualität, handwerkliche Perfektion

Selbst Kritiker räumen ein, dass seine handgefertigten Geräte die wiedergegebene Musik sehr, sehr nahe an den Originalklang heranrücken. Sie produzieren mit Hilfe hochgradig verfeinerter Technik einen unvergleichlichen, analogen Klang – warm, erdig, kernig, greifbar, unverschleiert, natürlich, frei. Das erfordert eine Perfektion bis in alle Einzelheiten. Jedes einzelne Bauteil wird speziell gefertigt, sämtliche Materialien werden manuell verarbeitet.

Tobian Tests in der Presse:
Standmonitor 12 in Image HiFi 02/2016
Standmonitor 10 in Image HiFi 03/2014 
Röhren Vollverstärker in Image HiFi 04/2015

Günter Tobian wäre womöglich noch heute in der Automobilbranche tätig, hätte ihm sein Grossvater im Jahr 1979 nicht ein Paar McIntosh MC30 Mono Endstufen geschenkt, Baujahr 1956. Das... mehr erfahren »
Fenster schließen
Günter Tobian und sein Weg zum vollkommenen Musikgenuss

Günter Tobian wäre womöglich noch heute in der Automobilbranche tätig, hätte ihm sein Grossvater im Jahr 1979 nicht ein Paar McIntosh MC30 Mono Endstufen geschenkt, Baujahr 1956. Das grossväterliche Geschenk hatte Folgen. Es entfesselte seine Passion für Vinyl und Schellack. Und vor allen Dingen weckte es seine Neugier für die Technik der Musikwiedergabe. Weder die Funktion der sechs aufragenden Elektronenröhren noch das Innenleben des Hi-Fi-Verstärkers blieben ihm lange verborgen. Der Siegeszug der CD warf schon seine Schatten voraus, als Günter Tobian mit autodidaktischem Eifer die Röhrenelektronik studierte und sich mit dem Lötkolben an der analogen Technik zu schaffen machte. Elektronenröhren aus den Dreissigerjahren bis in die späten Sechziger bilden noch heute die wesentlichen Bestandteile seiner Geräte. Gerade im Gegensatz zu den modernen Halbleitern, die immer winziger werden, faszinieren an den Röhren ihre Grösse. Die anschaulichen, greifbaren Elektronenröhren verkörpern wie keine andere Komponente das Handwerkliche an den seit 1986 von Günter Tobian gefertigten Musikwiedergabegeräten.

Höchste Qualität, handwerkliche Perfektion

Selbst Kritiker räumen ein, dass seine handgefertigten Geräte die wiedergegebene Musik sehr, sehr nahe an den Originalklang heranrücken. Sie produzieren mit Hilfe hochgradig verfeinerter Technik einen unvergleichlichen, analogen Klang – warm, erdig, kernig, greifbar, unverschleiert, natürlich, frei. Das erfordert eine Perfektion bis in alle Einzelheiten. Jedes einzelne Bauteil wird speziell gefertigt, sämtliche Materialien werden manuell verarbeitet.

Tobian Tests in der Presse:
Standmonitor 12 in Image HiFi 02/2016
Standmonitor 10 in Image HiFi 03/2014 
Röhren Vollverstärker in Image HiFi 04/2015

Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
vorführbereit
16.980,- reduziert auf 9.000,-
vorführbereit
Tobian Soundsystems | Röhren-Vorverstärker SC 8
Tobian Soundsystems | Röhren-Vorverstärker SC 8
11.900,00 € *
vorführbereit
28.900,- reduziert auf 16.800,-
Tobian Soundsystems | Standmonitor 15 Backloaded Horn / Vorführer minus 40%
Tobian Soundsystems | Standmonitor 15...
16.800,00 € *
Editor's Choice
vorführbereit
39.900,- reduziert auf 19.950,-
Tobian Soundsystems | Röhren-Vorverstärker SC 12
Tobian Soundsystems | Röhren-Vorverstärker SC 12
ab 26.500,00 € *
vorführbereit
59.900,- reduziert auf 32.900,-
Tobian Soundsystems | Standmonitor 18FH Vorführer minus 45%
Tobian Soundsystems | Standmonitor 18FH...
32.900,00 € *
Zuletzt angesehen