Tobian Lautsprecher


Seit ich die „18H“, meinen letzten und grössten Lautsprecher gebaut habe, komme ich mir tatsächlich wie ein an einem Endpunkt vor – meine Lautsprecher sind ausgewachsen. Möglich geworden ist das durch jahrzehntelanges Hören, Vergleichen und Entwickeln. Als Vorbilder dienten dabei unter anderem historische Legenden des Lautsprecherbaus von Western Electric, RCA über Altec und TAD, die ich alle besessen und analysiert habe.

Mit grosser Freude schaue ich mich um und betrachte mit Ihnen, was daraus entstanden ist. Ich entwickle und baue sämtliche Komponenten meiner höchstwertigen Wiedergabekette selber und lege dabei all meine Erfahrung und Liebe hinein. Eine solch aussergewöhnliche Kette funktioniert natürlich nur im perfekten Zusammenspiel aller Komponenten. Und doch bleibt der Lautsprecher mit das wichtigste Glied: was er nicht wiedergibt, das können Sie auch nicht hören. Was er verschluckt, das bleibt verschwunden. Mit meinen Lautsprechern geht Ihnen natürlich nichts verloren.

Tobian Lautsprecher im Tests:
Standmonitor 12 in Image HiFi 02/2016
Standmonitor 10 in Image HiFi 03/2014 

Seit ich die „18H“, meinen letzten und grössten Lautsprecher gebaut habe, komme ich mir tatsächlich wie ein an einem Endpunkt vor – meine Lautsprecher sind ausgewachsen. Möglich geworden... mehr erfahren »
Fenster schließen
Tobian Lautsprecher


Seit ich die „18H“, meinen letzten und grössten Lautsprecher gebaut habe, komme ich mir tatsächlich wie ein an einem Endpunkt vor – meine Lautsprecher sind ausgewachsen. Möglich geworden ist das durch jahrzehntelanges Hören, Vergleichen und Entwickeln. Als Vorbilder dienten dabei unter anderem historische Legenden des Lautsprecherbaus von Western Electric, RCA über Altec und TAD, die ich alle besessen und analysiert habe.

Mit grosser Freude schaue ich mich um und betrachte mit Ihnen, was daraus entstanden ist. Ich entwickle und baue sämtliche Komponenten meiner höchstwertigen Wiedergabekette selber und lege dabei all meine Erfahrung und Liebe hinein. Eine solch aussergewöhnliche Kette funktioniert natürlich nur im perfekten Zusammenspiel aller Komponenten. Und doch bleibt der Lautsprecher mit das wichtigste Glied: was er nicht wiedergibt, das können Sie auch nicht hören. Was er verschluckt, das bleibt verschwunden. Mit meinen Lautsprechern geht Ihnen natürlich nichts verloren.

Tobian Lautsprecher im Tests:
Standmonitor 12 in Image HiFi 02/2016
Standmonitor 10 in Image HiFi 03/2014 

Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Lansche Audio | No. 3.1 SE
Lansche Audio | No. 3.1 SE
Lautsprecher No.3.1 SE 2018 - komplett überarbeitet mit neuem Mitteltöner und neue Frequenzweiche! Der Lautsprecher Model No.3.1SE bildet den Einstieg in die Faszination der Klangwiedergabe mit Ionenhochtöner-Technologie. Die Zielsetzung...
20.000,00 € *
Lansche Audio | No. 5.2
Lansche Audio | No. 5.2
Lansche Audio | Lautsprecher No. 5.2 Spezifikation Beschreibung Passivlautsprecher Design 3-Wege-Bassreflexsystem Hochtöner 1 x 8 mm CORONA Ionenhochtöner Mitteltöner 1 x 17,6 cm Papyrus, beschichtet Tieftöner 1 x 27 cm Aluminium...
33.000,00 € *
Lansche Audio | No. 7.2
Lansche Audio | No. 7.2
Lautsprecher No. 7.2 Spezifikation Beschreibung Passivlautsprecher Design 3-Wege-Bassreflexsystem Hochtöner 1 x 8 mm CORONA Ionenhochtöner Mitteltöner 2 x 6" Papier, coated Tieftöner 2 x 10" Aluminium Übergangsfrequenzen 200 Hz / 2.5 kHz...
55.000,00 € *
Lansche Audio | Cubus Mk.II
Lansche Audio | Cubus Mk.II
Lansche Audio | Cubus Mk.II Lautsprecher Das Herzstück dieses Lautsprechers bildet neben dem CORONA-Ionenhochtöner ein von uns völlig neu entwickeltes Mitteltonhorn. Hier wurde auf frequenzbeeinflussende Vorkammern oder...
65.000,00 € *
Lansche Audio | No. 8.2
Lansche Audio | No. 8.2
Lautsprecher No. 8.2 Ungewöhnlich ist bereits der modulare Aufbau: Das System ist aufgeteilt in drei eigenständige Gehäuse-Einheiten. Zwei technisch identische Bassmodule bilden das obere und untere Segment, in der Mitte befindet sich...
160.000,00 € *
Zuletzt angesehen